Archiv für den Monat: Oktober 2014

Neues Format und Detailverbesserungen

Liebe BesucherInnen, liebe AbonnentInnen,

nachdem im letzten Beitrag das neue Material für die Karten vorgestellt wurde, geht es dieses Mal um ein weiteres Kartenformat und kleineren Verbesserungen.

Neues Format

Neben der Karte auf einer DIN A4 Seite und der auf neun Seiten, besteht nun die Möglichkeit auch eine Karte auf vier Seiten zu bestellen. Das Zentrum bildet dann genau der Schnittpunkt der vier Seiten. Selbstverständlich können Sie aber auch Angaben in anderer Form machen als über das Zentrum. Geben Sie diese dann einfach in das Anmerkungsfeld des Bestellformulars ein.

Detailverbesserungen

Es ist immer schwierig zu erklären, wie im Hintergrund die Entwicklung der Software voranschreitet, da dies meist sehr technisch ist und manchmal nur Probleme löst, die nur in einem ganz bestimmten Kartenausschnitt auftreten. Dennoch profitieren alle Karten von diesen Neuerungen.

Zur Zeit befindet sich eine Bachelorarbeit kurz vor ihrer Abgabe, die sich mit einem verbesserten Algorithmus zur Positionierung der Braille-Beschriftungen beschäftigt. Nach erfolgreicher Evaluierung wird dieser Algorithmus dann bei jeder neuen Bestellung zur Anwendung kommen und die Lesbarkeit und Zuordenbarkeit verbessern können.

Abschluss

Mittlerweile hat auch die Presse von HaptOSM erfahren und eventuell finden sich bald Beiträge zu den taktilen Karten in Online-Magazinen, Printmedien oder vielleicht sogar im Radio…

Viele Grüße
Daniel